Graviola Tee – Was du VOR dem Kauf wissen musst!

Graviola TeeDer immergrüne Graviolabaum ist eine Pflanzenart, die aus Südamerika und der Karibik stammt und gehört zur Familie der Annonengewächse. Die Graviola ist auch unter den Namen Sauersack, Guanabana, Stachelannone, Chirimoya , paw-paw, Soursop oder Annona Muricata bekannt. Bei den indigenen Völker Südamerikas spielt die Pflanze in der Volksheilkunde seit Jahrhunderten eine bedeutende Rolle und wird hauptsächlich als Tee verwendet.

Der Graviola werden zahlreiche heilende Wirkungen auf körpereigene Prozesse zugeschrieben, sie soll sogar gegen verschiedene bösartige Tumoren wirksam sein.

Die Graviola – Lebensraum und Ernte

Die gelb-grüne Frucht des Baumes ähnelt einer Avocado. Die Früchte können bis zu drei oder vier Kilogramm schwer werden und verbreiten einen unangenehmen Geruch nach Aas, um die für die Bestäubung notwendigen Fliegen anzulocken.

Die Stachelannonen bevorzugen Tieflandwälder mit Halbschatten. Ideal ist ein sauerstoffreicher Boden mit einem pH-Wert von 5 bis 7. Die Vermehrung erfolgt durch Aussaat oder durch Stecklinge. In erster Linie wird die Graviola in Brasilien und auf Hawai angebaut und von dort exportiert. Geerntet werden die Früchte, kurz bevor sie ganz reif sind, im Jänner bis März. Die Früchte haben dann ein Gewicht von 1 bis 5 kg. Fallen sie vom Baum, zerplatzen sie und sind unbrauchbar. Die Ernte kann daher nur innerhalb weniger Tage erfolgen.

Das weiße, säuerliche Fruchtfleisch der Graviola ist reich an Vitalstoffen. In den Ursprungsländern gilt die Frucht als gesunde Delikatesse, der Saft wird frisch gepresst getrunken. Die schwarzen Samen der Frucht müssen dabei entfernt werden, ihr Genuss führt zu Erbrechen.

Graviola Tee ist am wirksamsten

Die besonderen Wirkstoffe von Graviola sind in allen Pflanzenteilen enthalten, am meisten davon befindet sich in den Blättern. Graviolatee wird aus Blättern, Rinde und Stengel hergestellt. Frische Pflanzenteile sind bei uns nicht erhältlich, man kann jedoch fermentierten Graviolatee, Graviolasaft oder Graviolakapseln kaufen. Insbesondere sollen Teeaufgüsse mit Graviola-Blättern eine Heilwirkung haben, da die Blätter der Pflanze eine besonders hohe Wirkstoffdichte aufweisen.

Der frisch zubereitete Tee hat einen angenehmen Geschmack der zwischen Kaffee und schwarzem Tee liegt und sollte nur mit Stevia oder Honig gesüßt werden.

Die frischen Früchte werden hierorts kaum angeboten, da die Stachelannonen nicht lange haltbar sind.

Wo kann man Graviola-Produkte kaufen?

Graviola-Produkte sollten von hoher Qualität und Nährstoffdichte sein. Sie erhalten Saft, Tee oder Kapseln mit Graviola in Apotheken, bei DM, Rossmann oder in Reformhäusern. Wir empfehlen trotzdem den Kauf im Online Handel. Dort lassen sich verschiedene Produktformen wie Tee oder Kapseln sowie unterschiedliche Hersteller vergleichen. Außerdem bekommt man über die Bewertungen einen Eindruck von den Erfahrungen anderer Käufer.

Bestseller Nr. 1
Graviola Blätter von Teesein® I 200gr I Stachelannone Blätter I Soursop Leaves I Guanabana I Graviola Tee 100% naturbelassen & unbehandelt I direkt vom Landwirt*
  • KRAFT DER NATUR von dem immergrünen aufrecht wachsenden hohen Graviola Baum mit einer Höhe von 6-8 Meter - seine Blätter beinhalten zahlreiche wirksame Substanzen - ein traditionelles Mittel
  • GEPRÜFTE QUALITÄT - dank der schonenden Herstellung und Trocknung sowie dem sofortigen Einschweißen in vakuimierte 200gr Verpackungen ist unser Graviola getrocknet naturbelassen und ohne Zusätze
  • PERSÖNLICHER KONTAKT - mit den einheimischen Bauern vor Ort die die Guanabana Blätter in Madagaskar pflücken trocknen und auch verpacken pflegen wir einen regelmäßigen und engen Kontakt
  • NATÜRLICH - die Graviola Tee Blätter finden bei den verschiedensten Krankheiten und Beschwerden Anwendung - besonders in der Krebstherapie wird große Hoffnung auf die naturbelassenen Blätter gelegt
  • EINSATZMÖGLICHKEITEN - die Sauersack Blätter können auf verschiedene Arten eingesetzt werden und ihre Wirkung entfalten - sie können zum Beispiel als Badezusatz verwendet werden oder zum Inhalieren
Bestseller Nr. 2
Graviola Blätter naturbelassen ohne Zusätze - 100g - Annona muricata - Soursop - schonend getrocknete Blätter*
  • ACHTUNG: SONDERPREIS, DA C R U S H E D (ZERKLEINERTE) BLÄTTER - SO WIE AUF DEM BILD ERSICHTLICH. DIE WIRKUNG DER BLÄTTER WIRD DADURCH NICHT GEMINDERT.
  • Naturbelassen ohne Zusätze, direkt nach der schonenden Trocknung eingeschweißt
  • Garantiert pestizitfrei, da handverlesene Wildsammlung. Sie erhalten die bewährte Midzu Premiumqualität.
  • Graviola Blätter sind der EU nicht als Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zugelassen - von keinem Händler. Deshalb bieten wir Graviola nur als Badezusatz an.
Bestseller Nr. 3
100% BIO GRAVIOLA BLÄTTER (20 g)/ NEUE ERNTE. Wildsammlung. Naturbelassen & unbehandelt. Zertifizierte Bio Qualität. Soursop. Guanabana. Corossol. Stachelannone.*
  • 100% BIO Graviola Blätter, Naturprodukt aus Peru. Handgepflückte Wildsammlung. Zertifizierte Bio Qualität.
  • 100% BIO Graviola Blätter sind naturbelassen und unbehandelt.
  • 100% BIO Graviola Blätter werden schonend getrocknet und sorgfältig verpackt.
  • 100% BIO Graviola Blätter werden in praktischer und wiederverschließbarer Lebensmittelverpackung geliefert.
  • 100 BIO Graviola Blätter aus stets NEUER ERNTE // Guanabana. Soursop. Corossol. Stachelannone.
AngebotBestseller Nr. 4
5 x 100% BIO Graviola Blätter (5 x 20g), NEUE ERNTE, Wildsammlung, Naturbelassen & Unbehandelt -Guanabana-Stachelannone-Soursop-Corossol*
  • 100% BIO Graviola Blätter, Naturprodukt aus Peru. Handgepflückte Wildsammlung. Zertifizierte Bio Ware.
  • 100% BIO Graviola Blätter sind naturbelassen und unbehandelt.
  • 100% BIO Graviola Blätter werden schonend getrocknet und sorgfältig verpackt.
  • 100% BIO Graviola Blätter werden in praktischer und wiederverschließbarer Lebensmittelverpackung geliefert.
  • 100% BIO Graviola Blätter aus stets NEUER ERNTE // Guanabana. Soursop. Corossol. Stachelannone.
Bestseller Nr. 5
Graviola Blätter naturbelassen ohne Zusätze - 200g - Annona muricata - Soursop - schonend getrocknete Blätter*
  • ACHTUNG: SONDERPREIS, DA C R U S H E D (ZERKLEINERTE) BLÄTTER - SO WIE AUF DEM BILD ERSICHTLICH. DIE WIRKUNG DER BLÄTTER WIRD DADURCH NICHT GEMINDERT.
  • Naturbelassen ohne Zusätze. Garantiert pestizitfrei, da handverlesene Wildsammlung.
  • Sie erhalten die bewährte Midzu Premiumqualität.
  • Wir liefern 2 x 100g oder 1 x 200g-Packung (je nach Lagerverfügbarkeit) Naturbelassen ohne Zusätze, direkt nach der schonenden Trocknung eingeschweißt
  • Graviola Blätter sind der EU nicht als Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zugelassen - von keinem Händler. Deshalb bieten wir Graviola nur als Badezusatz an.

Graviola Inhaltsstoffe

In den Stachelannonen-Früchten finden sich viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

100g Frucht enthält:

  • Kalium 280 mg
  • Eisen 0,6 mg
  • Kalzium 14 mg
  • Vitamin C 20,6 mg
  • Vitamin A 0,3 mikrogramm
  • Vitamin C 20,5 mg
  • Magnesium 21 mg

Ebenfalls enthalten sind die Vitamine D, B6 und B12 sowie das Coenzym 10.

Besondere Wirkstoffe in Graviola Tee

Sekundäre Pflanzenstoffe der Stachelannone, wie Flavonoide oder Phenole, zeigen eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel, die Blutgefäße und das Immunsystem.

Einige Substanzen der Graviola, die Acetogenine und deren Untergruppen, wie Annonazin, Nornuciferin und Asimilobin haben besondere Eigenschaften. Diese Inhaltsstoffe können in manche Stoffwechselvorgänge des menschlichen Körpers eingreifen, dadurch die Zellbildung beeinflussen und gewisse Enzymaktivitäten verändern. Deshalb stellt die Pflanze eine Hoffnung für die Krebsforschung und die Behandlung verschiedener Tumoren dar.

  • Acetogenine: Die Acetogenine werden gegen Viren, Bakterien und Parasiten eingesetzt. Darüber hinaus sind diese Stoffe entzündungshemmend und helfen bei Fieber und rheumatischen Beschwerden.
  • Nornuciferine: Die Nornuciferine wirken beruhigend, blutdrucksenkend, gefäßerweiternd und können Fieber bekämpfen.
  • Asimilobine: Asimilobine greifen in den Serotonin-Haushalt ein, wirken beruhigend sowie stimmungsaufhellend.

Graviola Tee Wirkung

Die Bewohner des Amazonasgebietes wußten schon seit Generationen um die heilsamen Inhaltsstoffe der Stachelannone. Dort wird Graviola gegen folgende Beschwerden verwendet:

  • Entzündungen
  • Asthma
  • Diabetes
  • Schlafstörungen
  • Rheuma
  • Infektionen
  • Parasiten
  • Krämpfe
  • Leberbeschwerden
  • Bluthochdruck

Graviola Tee Wirkung bei Krebs

Graviola soll tumorhemmend sein und wird von Alternativmedizinern zusätzlich zur herkömmlichen Therapie eingesetzt. Besonders wirkungsvoll sollen die Stoffe der Stachelannone bei Patienten mit Brustkrebs oder Darmkrebs sein. Graviola-Blätterextrakt zeigte in einer Studie auch eine starke Wirksamkeit gegen Gebärmutterhals- , Lungen- und Prostatakrebs. Das Wachstum der Krebszellen wurde dabei erheblich gehemmt. Auch beim Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs konnte durch Graviola-Extrakt die Tumormasse reduziert werden. Die Annonacen-Acetogenine, eine Stoffgruppe in den Graviola-Früchten werden auch bei Tumoren, die gegen die gängigen Zytostatika bei der Chemotherapie resistent sind, eingesetzt. Eine Kur mit Graviola-Extrakten sollte immer nur eine Ergänzung zu herkömmlichen Behandlungsmethoden darstellen.

Wirkung der Stachelannenone bei Arthritis und Rheuma

Gelenkskrankheiten, die sich durch Schäden an den Knorpeln auszeichnen, führen zu Entzündungen und Schmerzen. Die Inhaltsstoffe der Stachelannone stärken die Zellen und bekämpfen Entzündungen. Die Blätter sollen die Harnsäure senken und daher gegen Gicht und rheumatische Beschwerden wirken.

Graviola Tee bei Autoimmunkrankheiten

Die Stachelannenone stärkt das Immunsystem und hilft so Beschwerden von Autoimmunerkrankungen zu lindern.

Graviola Tee bei Diabetes

Die Inhaltsstoffe der Graviola wirkt regulierend auf den Blutzuckerspiegel. Darüber hinaus kann sie die Leber reinigen. Zwei bis drei Tassen Graviola-Tee sollten täglich getrunken werden.

Graviloa bei Bluthochdruck und Gefäßverkalkungen

Die Pflanze erweitert die Gefäße und senkt damit den Blutdruck. Die Einnahme eines Graviola-Poduktes kann daher sowohl vor einer arterieller Verstopfung schützen, als auch für einen stabilen Blutdruck sorgen.

Graviola Tee bei Asthma und Bronchitis

Die schleimlösende Wirkung der Pflanze soll bei Asthma und Bronchitis helfen.

Graviola für Verdauungsprobleme

Der Saft der Graviola hilft sowohl gegen Verstopfung als auch gegen Durchfall und vernichtet mit ihren antimikrobiellen Eigenschaften Parasiten, wie Pilze, Würmer und Bakterien im Darm. Die Stoffe der Frucht werden zum Aufbau der Darmflora verwendet.

Die beruhigende Wirkung der Graviola:

Graviola zeigt eine schlaffördernde, beruhigende Wirkung.

Graviola Tee bei Hautproblemen

Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Frucht können gegen Akne, Schuppenflechte, Abszesse und Akne helfen. Graviola Extrakt, mit etwas Wasser verdünnt (oder direkt den Tee) 15 Minuten als Umschlag oder in einem Bad kann Hautprobleme lindern.

Dosierung und Zubereitung

Graviola Tee ZubereitungDie Blätter der Graviola sollen heilkräftiger als die ganze Frucht sein.

Für die Zubereitung benötigt man ein Teesieb oder ein Teefilter. Wer den Tee nur vorbeugend genießen möchte, sollte 1-2 Esslöffel Blätter auf 300 ml Wasser maximal 10 Minuten ziehen lassen. Für die therapeutische Anwendung sind 20 Minuten Ziehzeit empfohlen.

Zur Vorbeugung von Krankheiten wird nur eine geringe Dosis Graviola benötigt. 100 ml des Saftes oder eine Tasse Tee pro Tag ist ausreichend.

Wer hingegen eine Krankheit damit behandeln will, sollte täglich zwei bis drei Tassen Tee trinken. Der Tee wirkt am besten, wenn man ihn frühmorgens auf nüchternen Magen oder zwei Stunden nach einer Mahlzeit trinkt. Nimmt man Kapseln, sollten vom Extrakt pro Tag bis zu 1000 Milligramm genommen werden.

Bei der Behandlung von Krebs, müssen allerdings sehr viel höhere Dosen eingesetzt werden.

Man geht davon aus, dass die Inhaltsstoffe von 6 Kapseln Graviola ausreichend sind um gegen die Krebszellen vorgehen zu können.

Die Dauer der Therapie mit Graviola soll zwischen einem und höchstens sechs Monaten liegen.

Graviola Nebenwirkungen

Schwangere sollten auf die Einnahme von Graviola verzichten, da die Inhaltsstoffe Wehen auslösen können.

Nimmt man mehr als die empfohlenen Menge ein, kann dies zu Erbrechen, Durchfall oder Übelkeit führen.

Patienten mit niedrigem Blutdruck sollten die blutdrucksenkende Wirkung der Pflanze beachten.

*Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis kann sich ggf. geändert haben. Maßgeblich für den Kauf ist der Preis des Produkts der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers angezeigt wurde. Eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.