Klettenwurzeltee – Was du VOR dem Kauf wissen musst!

KlettenwurzelteeJeder kennt sie, die Klette, vor allem dann, wenn sie sich nicht im Tee befindet sondern in der Kleidung oder in den Haaren verfängt. Und genau diese Eigenschaft macht die Klette (Arctium lappa) für unsere Gesundheit so wichtig. Aufgrund der bindenden Eigenschaft können Toxine aus dem Körper ausgeschwemmt werden.

Für medizinische Zwecke wird die Klettenwurzel (lat.: Bardanae radix, eng.: burdock ), auch Bardane, Dollkraut, Grindwurz oder Wolfskraut genannt, verwendet. Beheimatet ist die Klette in Nordasien, Nordamerika und in Europa.

Klettenwurzel Inhaltsstoffe

Wichtigster Inhaltsstoff der Klettenwurzel ist das Inulin (zwischen 27 und 45 Prozent). Des weiteren sind Bitterstoffe, Gerbsäure, ätherische Öle sowie Flavonoide, Phosphorsäure, Schleimstoffe und Kalium enthalten.

  • Inulin: Inulin dient den Pflanzen als Energiereserve, dem Menschen jedoch als löslicher Ballaststoff. Inulin gehört zur Gruppe der Präbiotika. Das sind Nahrungsbestandteile die vom menschlichen Organismus nicht verdaut werden können, sich jedoch positiv auf die Darmflora auswirken. Erst im Dickdarm wird die im Inulin enthaltene Fructose durch Darmbakterien verwertet. Diese Bifidus-Bakterien breiten sich dabei im Darm aus und verdrängen dabei krankmachende Keime. Dabei wird die Verdauung aktiviert, da das Inulin Flüssigkeit bindet und aufquillt, wodurch Verstopfung vorgebeugt wird. Besonders für Menschen, die an Diabetes leiden ist Inulin ein wichtiger Ballaststoff, da er für den Menschen kalorienarm ist. Durch den Quelleffekt hält ein Sättigungsgefühl länger an und der Blutzuckerspiegel bleibt konstanter.
  • Bitterstoffe: Diese regen die Produktion der Gallenflüssigkeit an, sorgen für eine gesunde Verdauung, da die Durchblutung von den Bitterstoffen angeregt wird. Außerdem unterstützen sie die Leberfunktion und verfügen über einen blutreinigenden Effekt.
  • Gerbsäure: Tannin wirkt sich positiv auf unsere Blutgefäße aus, wirkt blutdrucksenkend und kann auch tumorhemmende Wirkungen haben.
  • Ätherische Öle: Diese Öle der Klettenwurzel tragen dazu bei, trockene und juckende Kopfhaut zu entspannen, enthalten entzündungshemmende und pilztötende Substanzen, wodurch eine neuerliche Bildung von Schuppen verhindert und Bakterien abgetötet werden können.
  • Flavonoide: Flavonoide sind sekundäre Pflanzenstoffe und besitzen hauptsächlich antioxidative Eigenschaften, sollen sich jedoch auch positiv auf das Herzkreislaufsystem auswirken.
  • Schwefelhaltige Substanzen: Diese unterstützen den menschlichen Organismus bei der Entgiftung.
  • Schleimstoffe: Schleimstoffe wirken reizmildern, entzündungshemmend sowie schleimhautschützend. Darüber hinaus unterstützen sie das Immunsystem.
  • Kalium: Der Wasserhaushalt des Körpers wird von Kalium gesteuert, der Blutdruck reguliert und die Muskeln gestärkt.

Klettenwurzeltee Wirkung

Bereits die Griechen in der Antike wussten um die Heilkraft der Klettenwurzel. Auch Hildegard von Bingen und Pfarrer Kneipp setzten sie gerne bei ihren Naturheilkundeanwendungen ein.

  • Aufgrund ihrer bindenden Eigenschaften ist die Klettenwurzel als Radikalfänger bekannt. Sie wirkt außerdem entzündungshemmend, leicht harntreibend sowie antibakteriell und besitzt zellhemmende Eigenschaften, weshalb sie auch bei der Bekämpfung von Krebs eingesetzt wird.
  • Leber und Galle werden von der Klettenwurzel unterstützt, wodurch die Entgiftung des Körpers angeregt wird.
  • Eine besonders positive Wirkung bei Ekzemen und Haarausfall wird der Klettenwurzel ebenfalls nachgesagt. Der Name „Grindwurz“ weist auf die Wirkung der Klettenwurzel hin, Milchschorf, verkrustete Wunden oder Schuppenflechte positiv zu beeinflussen.
  • Unreine Haut, oder von Akne beeinträchtigte Haut, profitiert von den Wirkstoffen der Klettenwurzel. Beschwerden bei Gicht oder Rheuma, sowie Verdauungsprobleme können durch die Klettenwurzel gelindert werden.

Klettenwurzeltee kaufen

Zahlreiche Online-Shops (www.rossmann.de) sowie Drogerien und Reformhäuser bieten fertige Klettenwurzeltees an. Meist handelt es sich um Teemischungen, die neben Klettenwurzeln auch noch andere gesunde Kräuter oder Pflanzenteile enthalten, an. Im Online-Reformhandel bekommt man jedoch auch getrocknete und bereits geschnittene Klettenwurzeln in Bioqualität, um seinen Kletterwurzeltee oder Tinkturen bzw. Öle sowie Spülungen selber machen zu können. Natürlich kann Kletterwurzeltee auch in der Apotheke erstanden werden.

Bestseller Nr. 1
250g Klettenwurzel geschnitten - Natürlich vom Achterhof*
  • 100% Naturrein
  • Ohne Konservierungstoffe
  • Ohne Zusätze
  • Natürlich vom Achterhof
Bestseller Nr. 2
500g Klettenwurzel geschnitten - Natürlich vom Achterhof*
  • 100% Naturrein
  • Ohne Konservierungstoffe
  • Ohne Zusätze
  • Natürlich vom Achterhof
Bestseller Nr. 3
Klettenwurzeltee BIO (250g) Klettenwurzel getrocknet geschnitten Rückstandskontrolliert vom-Achterhof*
  • ♥ Bio Klettenwurzel findest Du bei uns in getrockneter Form welcher sorgfältig geerntet und schonend getrocknet wurde
  • ♥ Jeder Beutel wird per Hand in Deutschland vom-Achterhof abgefüllt und unterliegt ständigen Kontrollen
  • ♥ Ohne Konservierungsstoffe, Aromen, Füllstoffe oder anderen Zusätzen
  • ♥ Zubereitung - Zwei gehäufte Teelöffel geschnittene Klettenwurzel mit einem halben Liter Wasser übergießen und fünf Stunden ziehen lassen. Anschließend 1 Minute aufkochen und abseihen. Wir empfehlen zwei Tassen Klettenwurzeltee täglich.
  • ♥ ÖKO-KONTROLLSTELLE : DE-ÖKO 001 - Aus nicht EU Landwirtschaft
Bestseller Nr. 4
Klette Bio Wurzel Tee Arctium - Reinigungstonic - Klettenwurzel organisch - Klettenwurzeltee - Bardane - Burdock 100g*
  • Klettenwurzel ist süß, mild und hat einen wunderbar erdigen Geschmack, der dem der Artischocke ähnelt.
  • Wir bieten Ihnen hochwertige Klettenwurzel aus rein biologischem Anbau, geschnitten und gesichtet, ohne Zusätze.
  • Klettenwurzel ist eine gute Quelle von Proteinen, Ballaststoffen, Eisen, Kupfer, Mangan und Calcium.
  • Außerdem ist sie reich an den Vitaminen A, C, E, K und B.
  • Wir sind sehr froh, dieses hochwertige Bioprodukt gefunden zu haben, das wir direkt von sehr freundlichen Bauern beziehen. Es ist eine Ehre und ein Segen, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die ihrem Werk mit so viel Hingabe nachgehen.
Bestseller Nr. 5
Naturix24 – Klettenwurzeltee, Klettenwurzel geschnitten – 250g Beutel*
  • geschnittene getrocknete Klettenwurzeln
  • ohne künstliche Zusätze
  • ohne Konservierungsstoffe
  • aus Wildsammlung

Anwendungen von Klettenwurzeltee

Anwendung der Klettenwurzel als TeeDie Anwendung der Klettenwurzel kann sowohl innerlich als auch äußerlich erfolgen. In den folgenden Abschnitten wollen wir beide Möglichkeiten vorstellen.

Anwendungen innerlich

Für die innerliche Anwendung wird hauptsächlich Kletterwurzeltee getrunken. Dieser regt die Leber- und Gallentätigkeit an, wirkt blutreinigend und hilft somit dem Körper zu entgiften. Auch bei Rheumatischen Beschwerden und Gicht kann dieser Tee von innen für Linderung sorgen.

Anwendungen äußerlich

Hierfür wird ein Mazerat (Kaltwasserauszug), welcher mindestens acht Stunden zieht angesetzt.

  • Umschläge mit Klettenwurzeltee helfen aufgrund ihrer entzündungshemmenden und antibakterielle Wirkung bei Furunkeln, Abszessen oder Ekzemen aber auch bei Akne.
  • Schuppenflechte oder Neurodermitis kann auf natürliche Weise mit Klettenwurzelöl behandelt werden. Dafür das leicht angewärmte Öl in die Herde einmassieren und über Nacht mit einem Tuch abdecken.
  • Durch das Auftragen von Klettenwurzelöl kann Milchschorf am Kopf des Säuglings gut aufgeweicht und entfernt werden.
  • Probleme mit dem Zahnfleisch bzw. Schwellungen im Mundraum können sehr gut mit Klettenwurzeltee behandelt werden. Seine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung hilft den Rachenraum gesund zu halten. Einen Teelöffel Klettenwurzeltee mit heißem Wasser aufgießen und 30 Minuten ziehen lassen. Danach schluckweise den Tee im Mund behalten und spülen.
  • Klettenwurzelöl stellt ein einfaches Hausmittel bei Haarausfall dar. Auch hier wird das leicht angewärmte Öl in die Kopfhaut einmassiert und mit einem Handtuch abgedeckt, wodurch die Wirkung verstärkt wird und die Kleidung oder die Bettwäsche keinen Schaden nimmt. Durch die Wirkstoffe der Klettenwurzel wird die Durchblutung der Kopfhaut und somit das Wachstum der Haare angeregt. Um eine Wirkung zu erzielen, sollte dieser Vorgang mindestens einmal pro Woche über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden.
  • Trockene, spröde Haare oder Spliss an den Haarspitzen können sehr gut mit Klettenwurzelöl verwöhnt werden. Dazu ein- bis zweimal pro Woche erwärmtes Klettenwurzelöl in Haare und Kopfhaut einmassiert und mit einem Handtuch abgedeckt. Die Einwirkzeit sollte mindestens zwei Stunden betragen. Tipp zum Auswaschen: Zuerst das Shampoo in den Haaren verteilen und diese erst danach nass machen – so lässt sich das Öl besser aus den Haaren lösen.
  • Dosierung und Zubereitung

Teemischung zur Entgiftung und Stärkung der Leber

Klettenwurzeln, Mariendisteln, Brennnesseln und Wurzeln des Löwenzahns zu gleichen Teilen mischen und einen Teelöffel mit einem viertel Liter kochendem Wasser aufgießen. Rund acht Minuten ziehen lassen und danach abseihen. Um eine gute Wirkung zu erzielen sollte diese Teemischung über einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen dreimal täglich getrunken werden.

Klettenwurzelschnaps für die Verdauung

Geschnittene und gereinigte Klettenwurzeln in ein Glas mit Schraubverschluss geben und mit Alkohol (z. B. Vodka) im Verhältnis 2:1 (2 Teile Vodka, 1 Teil Wurzeln) auffüllen. Diese Mischung zirka zwei Wochen stehen lassen und danach in ein Behältnis aus braunem Glas umfüllen.

Nicht während der Schwangerschaft und in der Stillzeit anwenden!

Alternativen zu Klettenwurzeltee

Neben dem Klettenwurzeltee gibt es diese natürliche Heilwurzel und ihre gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe auch in Form von Kapseln bzw. Pulver zu kaufen. Diese sind anzuwenden, wenn der Verzehr des Tees aufgrund des speziellen Geschmacks nicht möglich ist, die Vorzüge der Inhaltsstoffe jedoch genutzt werden möchten.

Als Alternative zur Klettenwurzel kann auch ein Kaltauszug, eine Tinktur oder Spülung mit Argan, Lotus, Teebaum oder Schwarzkümmel zur Anwendung kommen, da diese Heilpflanzen ebenfalls über ähnliche Wirkstoffe verfügen.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen bei Naturheilpflanzen sind nicht gleichzusetzen mit klassischen Begleiterscheinungen von Medikamenten. Heilpflanzen aktivieren Funktionen im menschlichen Organismus, die Reaktionen auslösen, jedoch über einen längeren Zeitraum angewendet, Heilung, auf jeden Fall aber Linderung ermöglichen.

*Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis kann sich ggf. geändert haben. Maßgeblich für den Kauf ist der Preis des Produkts der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers angezeigt wurde. Eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.