Echinacea Tee

Echinacea TeeEchinacea Tee wird schon lange von verschiedenen Kulturen als heilsamer Tee verwendet. Das Hauptanwendungsgebiet liegt dabei in der Stärkung des Immunsystems sowie der Behandlung von Erkältungen und Infektionen. In diesem Beitrag geht es neben Anwendungsmöglichkeiten um die richtige Verwendung der 3 Echinacea Arten.

Geschichte und Ursprung von Echinacea Tee

Echinacea purpurea, Echinacea angustifolia oder Echinacea pallida wurde bereits von den Indianerstämmen Nordamerikas als bedeutende Heilpflanze benutzt. Von diesen drei Pflanzengewächsen wurde ausschließlich die Wurzel weiterverarbeitet. Sie wandten das aus Sonnenhut bestehende Echinacea in den Bereichen viraler Entzündung und den daraus entstehenden Schmerzen an. Einwanderer aus Deutschland brachten Ende des 19. Jahrhunderts die vielseitig einsetzbare Pflanze schließlich nach Europa.

Zu damaligen Zeiten wurden die Wurzeln der Heilpflanze zerdrückt und anschließend für breiige Umschläge verwendet. Tee erzeugten sich die Ureinwohner Amerikas aus frischen Blättern, Blüten oder aus den Bestandteilen der Wurzel. Erfolgreich wurden auf diese Art und Weise Erkältungen oder Grippesymptome sowie Schmerzen in den oberen Organbereichen behandelt.

Aufgrund der entzündungshemmenden Eigenschaft gehört die Therapie mit sonnenhuthaltigen Echinacea Präparaten auch heute noch zu den bevorzugten Behandlungsformen im Bereich der Naturheilkunde. Wirkstoffhaltig sind ausschließlich die Wurzeln von Echinacea purpurea, Echinacea angustifolia sowie das Kraut von Echinacea pallida. Es ist immer von Vorteil, sich vorab über die Produktauswahl zu informieren um anschließend das passende Echinacea haltige Präparat zu kaufen.

Echinacea Inhaltsstoffe

Die Entfaltung des Echinacea Präparates bezieht sich auf die zahlreichen Inhaltsstoffen, wie beispielsweise Polysaccharide, Kaffeesäuren oder Glykoproteine. Aufgrund dieser Basis wirkt sich der Sonnenhut mit seinen Leukozyten steigernder Wirkung stärkend auf das menschliche Immunsystem aus.

Echinacea Wirkung

Die Besonderheit des Sonnenhutes liegt vor allem darin, dass aufgrund seiner kräftigenden Substanz eine Aktivierung der Abwehrkräfte im menschlichen Körper stattfindet. Diese wiederum stärken das Immunsystem und lassen grippale Infekte entweder ganz abprallen oder sorgen zumindest für einen sanfteren Verlauf bei bereits bestehender Erkrankung.

Echinacea Tee besteht aus dem Kraut des Sonnenhutgewächses. Einmal werden die Inhaltsstoffe zur Vorbeugung von Erkältungserkrankungen benutzt, um deren Ausbruch zu verhindern. Des Weiteren bietet sich das Heilgewächs auch als hilfreicher Begleiter bei bereits bestehenden Erkältungen an oder kann sich positiv bei körperlichen Problemen aufgrund von Histamin auswirken.

Die Wirkung von Echinacea ist:

  • Antibakteriell und Antiviral (z.B. Erkältungen, grippale Infekte, aber auch eine Wirkung gegen Corona ist möglich)
  • Schmerzlindernd
  • Entzündungshemmend
  • Immunsystemaktivierend
  • Wirkt heilend auf den Körper ein

Echinacea Tee kaufen

Angeboten wird Echinacea vom Teebeutel über Tropfen zum Einnehmen sowie in einer praktischen Tablettenform für unterwegs. Zu kaufen gibt es die Präparate in Drogeriemärkten wie DM, Rossmann oder in der Apotheke. Hier sind die gängigen Sonnenhutpräparate bereits gut zu vergleichen.

Beim online Kauf lassen sich sämtliche sonnenhuthaltige Heilmittel in ihrer Beschaffenheit übersichtlich gegenüberstellen umso von Anfang an das richtige Präparat zu finden. Pflanzliche Inhaltsstoffe gibt es auch als Bio Produkte.

Bestseller Nr. 1
Lebensbaum Sanfte Kraft Kräutertees Im Teebeutel - Einzeln Kuvertiert - Echinacea Stärkung, 40 g*
  • Das Produkt ist für Veganer geeignet
  • Vegetarisch
  • Öko-kontrollstelle: DE-ÖKO-001
AngebotBestseller Nr. 2
Pukka Bio-Tee Holunderbeere & Echinacea, 80 Teebeutel, 4er Pack (4 x 20 Stück)*
  • Verwöhnender Bio-Früchtetee aus Echinaceawurzel und Holunderblüten
  • Mit purpurroter Holunderbeere
  • Mit hochwertiger Echinaceawurzel
  • Teemischung aus Zutaten ethischer Herkunft, natürlich koffeinfrei
  • FairWild- und Fair for Life-zertifiziert
Bestseller Nr. 3
Organic Ancient Herbal Formula Echinacea - R - 17bags*
  • Verpackungsmenge: (1 x 17 Btl)
  • Bio-zertifizierung: EG-Bio
  • Qualitätsartikel, echtes Produkt. Qualitätsartikel, echtes Produkt
Bestseller Nr. 1
TH1 Immunsystem | Abwehrkräfte Intensivkur | Mit hochreinem Echinacea, Selen, Histidin, Grapefruitkernen | Hochdosierte, synergetische Wirkstoffe | 100 Kapseln*
  • Hochwirksame Mischung aus natürlichen Stoffen zur Stimulation kritischer Immunzellen.
  • Mit dem Extrakt aus hochwirksamen original indischem Echinacea, Graviola, Grapefruitkernen, sowie Zink, Selen und Histidin.
  • Beste Rohstoffe: Wir verwenden ausschließlich kontrollierte Rohstoffe von uns bekannten Erzeugern. Alle Rohstoffe weisen eine in dem Segment einzigartige Reinheit von mindestens 99,9% auf.
  • Ohne Zusatzstoffe: Wie alle Alpha Foods besteht "TH1" zu 100% aus natürlichen Wirkstoffen und sind frei von Zusatz- oder Hilfsstoffen, einschließlich Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (Magnesiumstearat), Füllstoffe, Aromen, Farbstoffe und Stabilisatoren, sowie Binde- und Trennmittel.
  • Jede Dose enthält 100 rein pflanzliche Kapseln, ausreichend für 7 bis 14 Wochen Intensivkur.
Bestseller Nr. 2
Echinacea Kapseln - 400mg Echinacea purpurea Pulver pro Kapsel - HOCHDOSIERT - VEGAN - 90 Kapseln*
  • Fairvital DEUTSCHE QUALITÄT: Tagesdosis: 3 Kapseln pro Tag enthalten 1200mg Echinacea-Pulver. Hochdosiert! Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • BIOVERFÜGBAR & OHNE: Gluten, Lactose, Fructose, Magnesiumstearat, Konservierungsstoffe, Soja, Hefe, Pestizide, Fungizide, Kunstdünger, Farbstoffe, Stabilisatoren und Gentechnik (NON-GMO). VEGANE Echinacea-Kapseln ohne tierische Inhaltsstoffe!
  • 1-MONATS-VORRAT: Lange Haltbarkeit in luftdicht versiegelter Dose. 90 Echinacea-Kapseln - mehr Effizienz als Pulver und Flüssigkeit! In leichter Dose mit praktischem DOSIERDECKEL!
  • MIKROBIELLE REINHEIT Made in Germany: gemäß HACCP
  • GELD-ZURÜCK-GARANTIE: 24 MONATE
Bestseller Nr. 3
beegut Propolis Sirup mit natürlichem Propolis, Honig, Salbei und Echinacea, 200ml auch für Kinder*
  • PROPOLIS DAS SCHUTZHARZ DER BIENEN - Propolis hilft den Bienen sich in ihrem Bienenstock auf natürliche Weise zu schützen und wurde bereits von den alten Ägyptern verwendet.
  • SIRUP MIT NATÜRLICHEN INHALTSTOFFEN - 200ml Sirup mit 20% natürlichem Propolis, Salbei, Honig und Echinacea
  • BELIEBT IN DER KALTEN JAHRESZEIT - Unser Sirup ist vor allem in der nassen und kalten Jahreszeit beliebt
  • AUCH FÜR KINDER - dank des angenehmen Geschmacks ist unser Sirup auch bei Kindern beliebt
  • WIR BIENEN- mit jedem Kauf unterstützt du uns Bienenprodukte wieder bekannter zu machen, somit trägst du aktiv zum Schutz der Honigbiene bei
Bestseller Nr. 4
Bio Echinacea - 400g - 200 tabletten*
  • Bio Echinacea - 400g - 200 tabletten
  • Echinacea purpurea
  • Produkt des ökologischen Landbaus.
  • 2 bis 3 Tabletten pro Tag mit einem großen Glas Wasser während der Mahlzeiten im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung.
AngebotBestseller Nr. 5
BIOFORCE Echinaforce Forte 40, 118 g*
  • Hilft gegen das Elend von Erkältungen und Grippe Hochfeste Echinacea-Tablette
  • Hergestellt aus frisch geernteten Echinacea purpurea Kraut und Wurzel
  • Hilft bei der Linderung der Symptome von Infektionen der oberen Atemwege

Anwendung von Echinacea

Findet bei einer Infektanfälligkeit oder häufig auftretenden Erkältungssymptomen wie Husten, Fieber und Schnupfen statt. Erfolgt die Anwendung gleich nach den ersten Anzeichen von Husten oder Schnupfen kann innerhalb eines oder zwei Tagen eine völlige Symptomfreiheit erreicht werden.

Das gleiche gilt bei bereits manifesten Erkältungssymptomen. Sonnenhuthaltige Präparate können den Heilungsprozess durchaus beschleunigen. Des Weiteren findet der Sonnenhutwirkstoff alternativ Anwendung bei:

  • Harnwegsinfektionen
  • Hautausschlag oder Ekzeme
  • Allgemein geschwächtem Immunsystem
  • Insektenstichen
  • Schlecht heilenden Wunden

Echinacea Präparate oder Moringa Tee sollten während der Schwangerschaft und Stillzeit zur Selbstheilung nicht wie gewohnt angewandt werden. Da zu diesem Thema ältere sowie neuere medizinische Studien herangezogen wurden, steht die These einer erhöhten Risikoschwangerschaft nicht mehr im Raum. Dennoch sollte jede Einnahme von Heilkräutern auch während der Stillzeit mit dem Arzt abgeklärt werden.

Dosierung und Zubereitung eines Echinacea Tees

Echinacea Tee ZubereitungFertige Teebeutel werden mit entsprechender Menge kochendem Wasser übergossen und in der Regel 5 – 6 Minuten ziehen lassen. Die lose Echinacea Teesorte wird mit 1 Löffel als Dosierungshilfe angesetzt und in einen Teebeutel gefüllt. Nach dem Übergießen mit kochendem Wasser etwa 12 Minuten ziehen lassen und mit Sanddorn verfeinern.

Sehr gut eignen sich auch Hibiskusblüten zum Mischen.

Echinacea als Pflanze selbst anbauen

Der Sonnenhutkeimling lässt sich im eigenen Garten züchten. Die Bodenbeschaffenheit muss trocken und etwas sandig sein. Beim Selbstanbau sollte auf die Unterscheidung zwischen den Wurzeln Echinacea purpurea, Echinacea angustifolia sowie dem Kraut des Echinacea pallida geachtet werden.

Doch selbst bei einer gut gemeinten Platzauswahl im eigenen Blütenbeet erweist es sich oftmals als schwierig, die Sonnenhutpflanze mit dem entsprechend notwendigen Sonnenlicht zu versorgen. Somit ist es möglich, dass sich Sonnenhutsämlinge nicht entfalten und für einen Ernteausfall sorgen. Es kann bei selbst gezüchtetem Sonnenhut zu Schwankungen im Bereich der Wirkstoffe kommen.

In solchen Fällen kann die benötigte Dosis der geernteten Pflanze nicht richtig abgemessen werden, was der Vorbeugung und Heilung grippaler Infekte nicht dienlich ist. Sämtliche Echinacea Produkte hingegen werden unter strengen Herstellungsverfahren so dosiert, dass ihre Wirkweise in der richtigen Einheit erfolgt.

Kunden selbst bewerten die aus Heilkräutern hergestellten Präparaten als herausragend.
Sonnenhuthaltige Präparate sind auch bekannt unter dem Namen:

  • Amerikanischer Sonnenhut
  • Kegelblume
  • Igelkopf

Alternativen zu Echinacea Tee

Alternativ zum Echinacea Tee gibt es weitere Darreichungsmöglichkeiten. In konzentrierter Tropfenform regelmäßig eingenommen bietet der Sonnenhutauszug ebenfalls einen guten Schutz gegen ein geschwächtes Immunsystem. Daneben stehen in flüssiger Form auch ein naturbelassener Heilpflanzensaft sowie Trinkampullen mit Sanddorn zur Verfügung.

Rachensprays und Lutschtabletten unterstützen den Heilungsprozess des Körpers auch unterwegs. Wer mit den flüssigen Sonnenhutprodukten nicht so gut zurechtkommt, dem steht Echinacea auch in Tabletten- oder Kapselform in großer Auswahl zur Verfügung.

Salben mit Wirkstoffauszügen des Sonnenhutes wirken entzündungshemmend und heilungsfördernd. Am besten werden sie in regelmäßigen Abständen auf die betreffende Hautstelle aufgetragen.

Schwellungen an Lider, die sich mit Rötungen bis hin zur Bindehautentzündung ausdehnen, können mit Echinacea Augentropfen bekämpft werden. Die darin enthaltene Substanz wirkt Entzündungen entgegen und erhöht die Abwehrkräfte.
Für Erwachsene und Kleinkinder gibt es die Kräuterextrakte auch als Globuli. Doch vor der Gabe sollte bei einem Baby oder kleineren Kinder zwecks Beratung immer ein Arzt aufgesucht werden.

Nebenwirkungen

Es kommt selten vor, dass Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Sollten es dennoch zu Nebenwirkungen kommen, könnten sich diese beispielsweise in einem Juckreiz äußern oder zu einem Hautausschlag führen. Schwindelreaktionen oder Blutdruckabfall gehören ebenso wie das Auftreten von Atemnot zu den eher seltenen Nebenwirkungen.

*Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Letzte Aktualisierung am 1.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis kann sich ggf. geändert haben. Maßgeblich für den Kauf ist der Preis des Produkts der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers angezeigt wurde. Eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.