Melissentee – Was du VOR dem Kauf wissen musst!

MelissenteeDer lateinische Name Melissa officinalis, was so viel wie Honigbiene bedeutet, lässt bereits den Duft der bekannten Melisse erahnen. Da sie durch ihn oft zahlreiche Bienen anlockt und Imker sie deshalb nur allzu gern als Bienenfutter nutzen, wird sie auch gerne Bienenkraut oder Honigblume genannt. Doch welche positive Wirkung hat das gut riechende „lemon balm“ auf Menschen? Gibt es außer Melissentee noch Alternativen? Wo kann man es kaufen und besitzt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Melissentee Wirkung

Auf Grund der beruhigenden Wirkungen findet man die Melisse häufig in Teemischungen, die zur Entspannung und bei Schlafproblemen entwickelt wurden. Melissentee kann aber noch viel mehr. Auf die einzelnen Wirkungen wollen wir in den folgenden Abschnitten genauer eingehen.

Melisse gegen Magen-Darm-Beschwerden

Die insgesamt beruhigende Wirkung des Bienenkrauts zeigt sich auch bezüglich funktioneller Magen-Darm-Beschwerden. Es entspannt den gesamten Magen-Darm-Trakt, was Durchfall, Übelkeit und Magenschmerzen entgegen wirkt und hat zudem einen anregenden Effekt auf Gallen- und Magenflüssigkeit, sowie den menschlichen Speichel. So können der Appetit sowie die Verdauung positiv beeinflusst und Gastritis, Sodbrennen und einer sich anbahnenden Refluxkrankheit entgegengewirkt werden, da Melisse basisch ist.

Melisse gegen Viren

Einige Bestandteile der Melisse, z.B. ihre Gerbstoffe, machen sie zu einem perfekten pflanzlichen Heilmittel gegen Viren, wie dem wohl bekannten Herpes-Simplex-Virus, durch den letztendlich Herpes entsteht. Somit verhilft sie zu einer schnelleren Abheilung und Vorbeugung einer erneuten Infektion.

Melisse gegen Herzrasen und Bluthochdruck

Da das Heilkraut einen äußerst beruhigenden Effekt auf das vegetative Nervensystem aufweist, kann es als Beruhigungstee durchaus auch Herzrasen regulieren. Durch ihre Beeinflussung des Nervensystems, sowie des Herzens, kann die Melisse unter Umständen einer Hypertonie entgegen wirken.

Melisse bei Schilddrüsenproblemen und zum Abnehmen

Anders als bei einer Schilddrüsenunterfunktion, arbeitet die Schilddrüse bei einer Überfunktion zu stark. Es existieren gewisse Antikörper, die für eine Stimulation der Schilddrüsenfunktion sorgen. Einige Hauptbestandteile der Zitronenmelisse, wie Flavonoide, als auch Phenolsäure, hemmen erwähnte Antikörper in ihrer Funktion und wirken so einer Schilddrüsenüberfunktion entgegen.

Auch zum Abnehmen ist Melissentee geeignet, aber nicht, weil er den Stoffwechsel anregt, sondern da es bei Diäten vermehrt zu Magen-Darm-Problemen kommen kann, die Melissentee beseitigen kann.

Melisse gegen Erkältung und Wetterfühligkeit

Die ätherischen Öle des Melissentees können die Atemwege befreien und so Husten und Halsschmerzen beseitigen, sowie das Immunsystem stärken. Sogar bei Wetterfühligkeit kann Melisse Abhilfe schaffen, indem sie die typischen Symptome, wie Schwindel, Herz-Kreislauf-Probleme und Migräne lindert.

Melisse gegen Regelschmerzen und in den Wechseljahren

Nicht umsonst trägt die Melisse den Beinamen „Frauenkraut“, denn ihre krampflösende Wirkung gilt auch für Regelschmerzen oder Beschwerden innerhalb der Wechseljahre. Des Weiteren wird ihr ein die Scheide befeuchtender Effekt nachgesagt.

Melisse zur äußeren Anwendung

Bei Gürtelrose können Symptome durch Abtupfen der Haut mit Melissentee behandelt werden. Hierfür wird jedoch ein deutlich stärkerer Sud benötigt, als er für die innere Anwendung üblich ist. Entsprechende Dosierungen betragen bis zu 100 g pro Liter Wasser und die Ziehzeit beträgt 15 Minuten oder länger. Wichtig ist, dass der Tee bis zur Anwendung ausreichend abgekühlt ist.

Melisse bei Tieren

Bei Tieren, wie Hunden und Katzen, kann die Melisse, genau wie beim Menschen, zur Linderung von Verdauungsbeschwerden oder zur allgemeinen Beruhigung genutzt werden.

Melisse gegen psychische Leiden

Durch ihre beruhigende Wirkung auf das Nervensystem hat die Melisse auch durchaus positiven Einfluss auf Angstzustände, Depressionen und Schlafstörungen, sie stellt somit eine bekömmlichere und pflanzliche Alternative zu herkömmlichen Sedativa und Antidepressiva dar.

Melissentee in der Schwangerschaft

Gerade in der Schwangerschaft kann man sich die beruhigende und Sodbrennen lindernde Wirkung von Melissentee zu Nutze machen. Auch bei einer Erkältung kann der Tee dann als verträgliches Heilmittel fungieren. Er wirkt nicht wehenfördernd und hat auch in der Stillzeit keine Auswirkungen auf das Baby, somit können der Konsum von Melissentee und das Stillen eines Kindes problemslos kombiniert werden.

Melissentee kaufen

Melissentee bekommt man in diversen Drogerien (Rossmann, DM), Apotheken, aber auch in gut sortierten Supermärkten. Der leichteste Weg, an das Heilmittel zu kommen, ist jedoch immer noch online, unter anderem über Amazon. Dies hat den den weiteren Vorteil, dass Produkte unterschiedlicher Händler in Blick auf Qualität und Preis verglichen werden können. Häufig sind die Preise online ebenso bedeutend günstiger.

Melissentee ist in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich zum einen lose oder als Beutel. Beutel haben den Vorteil, dass sie sich einfach zubereiten lassen. In der Regel ist der Preis pro Tasse hier jedoch deutlich höher. Während loser Tee oft günstiger ist, muss er mit Hilfe von Teefilter oder Ei gekocht werden.

In jedem Fall empfehlen wir den Tee in Bio-Qualität zu kaufen. So ist sichergestellt, dass er nicht mit Umweltgiften oder Pestiziden belastet ist. Ist ein Tee nach den entsprechenden europäischen Richtlinien zertifiziert, lässt sich dies leicht am Siegel erkennen. Angeboten wird die Bio-Variante beispielsweise von der Firma Sidroga und diversen Händlern auf Amazon.

Bestseller Nr. 1
500 g Melissenblätter geschnitten getrocknet Melissenblättertee Melissentee Kräutertee*
  • 100 % naturrein
  • ohne Konservierungsstoffe
  • In Deutschland untersuchte Spitzenqualität
  • Schnellversand mit DHL 1-2 Wertage
  • Gewohnte Spitzenqualität vom-Achterhof
Bestseller Nr. 2
BIO Entspannungs-Tee | natürlicher Kräuter-Tee vor dem Einschlafen und Entspannen | Abend-Tee mit Baldrian Fenchel und Melisse | ohne Zusatzstoffe | teegeschwister | 85g*
  • NATÜRLICHE REZEPTUR: In unserem Tiefschläfer Bio-Tee bündelt sich die beruhigende Kraft aus Melisse, Fenchel, Passionsblume, Lavendel und Baldrian. Empfohlen zur Unterstützung des Schlafrhythmus. Für einen tiefen und erholenden Schlaf.
  • EINZIGARTIGER GESCHMACK: Abgerundet wird unser Baldrian-Tee durch die Kombination aus Orangenschalen und Krauseminzblätter. Diese verleiht dem Tee einen frischen angenehmen Geschmack.
  • KONTROLLIERT BIOLOGISCH: Unterstütze durch den Verzicht auf chemische Dünge- und Pflanzenschutzmittel einen positiven Einfluss auf Umwelt, Mitarbeiter und eigener Gesundheit.
  • VERZICHT VON ZUSÄTZEN: Genieße den natürlich echten Geschmack deines Schlaftees aus hochwertigen naturbelassen Zutaten ohne Zusätze und Aromastoffe.
  • NACHHALTIG VERPACKT: Erhalte deinen Bio-Tee in unseren wiederverschließbaren, luftdichten Doypacks aus unbehandeltem Kraftpapier die durch ihre spezielle innere Beschichtung zu 100% biologisch abbaubar sind.
Bestseller Nr. 3
EDEL KRAUT | BIO Melissenblätter Tee - Premium Melissentee 250g*
  • BIO Premium Spitzenqualität - kbA - *aus kontrolliert biologischem Anbau
  • EDEL KRAUT ist BIO-Zertifiziert: Kontrollstelle DE-ÖKO-037
  • Frei von Konservierungsstoffen sowie von künstlichen Zusätzen.
  • Europa Versand - european postage - shipping to europe
  • 100% BIO Melissenblätter - 100% Natur (pure nature)
Bestseller Nr. 4
Apotheken-Tee Gelassenheit Lavendel Baldrian Melisse. Den Tag genießen, in der Nacht gut schlafen. Vorteilspackung 2 x 20 Btl (80g).Pharmazentralnummer: 09738486*
  • Funktionstee basierend auf einer speziell abgestimmten Komposition ausgewählter Kräuter
  • Enthält wertvolle Kräuter wie Orangenblüten, Melisse, Baldrian, Kamille, Fenchel, Lavendelblüten und Passionsblume
  • Den Tag gelassen genießen, in der Nacht entspannt schlafen
  • Pharmazentralnummer: 09738486 Hergestellt unter pharmazeutischer Kontrolle (GMP) in Deutschland
  • Ohne Gluten, zuckerfrei, ohne Fructose, Lactosefrei. Vegan. Feiner Vanillegeschmack
Bestseller Nr. 5
Zitronenmelisse Biologischer Kräuter Tee Blatt - süße Zitrone - Zitronen Mellise Bio Tee - Melissa officinalis Kräuter Tee - Melissenblätter - Melissentee 50g*
  • Zitronenmelissentee hat einen vollen, süßen Zitronengeschmack und ein Aroma, das seit Jahrhunderten die Gaumen erfreut.
  • Zitronenmelisse ist ursprünglich in Griechenland beheimatet. Für den Tee werden die ganzen Blätter der Pflanze Melissa officinalis verwendet, um einen reichhaltigen, gesunden Aufguss zu erhalten.
  • Als idealer Begleiter an einem sonnigen Morgen verströmt dieser Tee mit jedem Schluck ein Gefühl von Ruhe und Ausgeglichenheit.
  • Tee aus Zitronenmelisse soll bei Anspannung und Schlaflosigkeit helfen sowie bei Verletzungen eine schnellere Wundheilung fördern.
  • Alle Produkte von Valley of Tea werden von traditionellen Teebauern angebaut, verarbeitet und verpackt, sodass Ihnen dieser Zitronenmelissentee höchsten Genuss bereitet.

Melissentee Dosierung und Zubereitung

Um Melissentee zuzubereiten, sollten mindestens zwei (entsprechend 1,5 g), höchstens jedoch vier Teelöffel (entsprechend 4,52 g) mit 150 ml heißem Wasser begossen werden und anschließend 10 Minuten ziehen. Der fertige Tee kann ein bis drei Mal am Tag getrunken werden.

Für Kinder kann der Tee zudem mit Zitronengras, Honig, Milch und/oder Zitrone angereichert werden um ihn an den Geschmack des Kindes anzupassen.

Der Melissentee sollte nur bei akuten Symptomen getrunken werden und es ist dringend ein Arzt aufzusuchen, wenn die Beschwerden länger anhalten. Die Tageszeit des Teekonsums ist nicht wichtig, dennoch wird, aufgrund der beruhigenden Wirkung, das Trinken zum Abend hin empfohlen.

Melissentee Alternativen

Es existieren diverse Präparate, die Melisse als Inhaltsstoff enthalten, jedoch nicht in ihrer Reinform. In der Regel werden die Tabletten, Kapseln, Tropfen oder Pastillen mit Baldrian, Hopfen und Lavendel (zur Beruhigung) oder mit Pfefferminze, Kümmel, Angelikawurzel, Gänsefingerkraut und Kamille (zur Besänftigung des Magen-Darm-Traktes) kombiniert.

Diese Produktformen können in ihrer Kombination eine eventuell sogar noch besser wirkende Alternative darstellen, möchte man jedoch den puren Wirkstoff der Melisse supplementieren, so empfehlen sich eher Tees. Sie haben zusätzlich den Vorteil, dass der wärmende Effekt auch zur Beruhigung des Magens beiträgt.

Melissentee selber machen

Um Melissentee anzubauen, braucht es schon ein wenig mehr Erfahrung im Aufziehen von Pflanzen. Wurde das Gewächs jedoch einmal aufgezogen, so ist es relativ pflegeleicht. Wer den Tee für therapeutische Anwendungen verwenden möchte, sollte trotz alledem wegen des gesicherten Wirkstoffgehaltes lieber auf gekaufte Melisse zurückgreifen.

Ab Februar kann das Saatgut im Haus gesät und Jungpflanzen aufgezogen werden. Diese darf man anschließend in den Garten umsiedeln. Es ist durchaus möglich, die Samen auch direkt im Garten einzupflanzen, hierbei besteht jedoch das Risiko, dass sie von Schädlingen am Aufwachsen gehindert wird.

Da die Zitronenmelisse viel Licht benötigt, eignet sich ein sonniger und halbschattiger Ort am Besten. Auch genügend Schutz vor Wind sollte dieser bieten. Der Boden zur Aufsaat sollte nährstoffreich, sandig als auch lehmig sein.  Der optimale Zeitpunkt, um die Melisse auszusäen, ist Mitte Mai, kurz nach den Eisheiligen.

Jüngere Pflanzen müssen regelmäßig bewässert werden, um eine gleichbleibende Bodenfeuchtigkeit zu gewährleisten, ausgewachsenen Melissen reicht jedoch der ab und zu auftretende Regen. Lediglich in länger anhaltenden Dürreperioden sollten auch sie bewässert werden.

Die Nutzpflanze kann man mehrfach im Jahr ernten, indem einzelne Stängel oder Blüten abgetrennt werden. Die Schnittstellen treiben in der Regel bis zu vier Mal im Jahr erneut aus. Anschließend kann wunderbar Melissentee mit frischen Blättern aufgebrüht werden.

Nebenwirkungen

In Phasen, in denen große Konzentration gefordert wird, beispielsweise beim Bedienen von Maschinen oder in Prüfungen, kann Melissentee einschränkend wirken. Zudem gibt es Untersuchungen, die darauf hindeuten, dass die in Melisse enthaltenen Pyrrolizidinalkaloide in großen Mengen, über einen längeren Zeitraum verzehrt die Gesundheit schädigen können. Daher sollte der Tee nur zur kurzfristigen Anwendung bei akuten Beschwerden dienen.

*Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Letzte Aktualisierung am 24.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis kann sich ggf. geändert haben. Maßgeblich für den Kauf ist der Preis des Produkts der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers angezeigt wurde. Eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.